03. Mai 2016

Innovation für die US Nutzfahrzeugindustrie

Mats Elvenger, ein schwedischer Staatsangehöriger, ist in die USA ausgewandert, um dort die Nutzfahrzeug Industrie aufzumischen. Seine Firma COPANCO ist auf die Entwicklung, Fertigung und den Vertrieb von leichten Fahrzeugaufbauten spezialisiert.

Das Angebot von COPANCO ist Einzigartig, und im Bereich der leichten Fahrzeuge revolutionär für den US Markt. Die Fahrzeugaufbauten sind aus leichten aber sehr stabilen CORAPAN® Sandwichplatten und speziellen Aluminiumprofilen gefertigt. So kann das Gewicht um ca. 50% gegenüber heute auf dem US Markt verfügbaren Aufbauten reduziert werden. Das eingesparte Gewicht steht dem Fahrzeugbesitzer als zusätzliche Ladekapazität zur Verfügung.

Nicht nur der Fahrzeugaufbau, sondern auch die Produktionslogistik ist innovativ. Heute wird das Fahrzeug für den Aufbau an den Produktionsort des Fahrzeugaufbaus geschickt. Bei COPANCO läuft es genau umgekehrt. Der Aufbau wird zum Fahrzeughändler geschickt und dort montiert. Weil Fahrzeugaufbauten einfacher versendet werden können als Fahrzeuge, ergeben sich Einsparungen bei den Transportkosten.

An der diesjährigen Work Truck Show (NTEA) in Indianapolis hat COPAN Co. viel Aufmerksamkeit und enthusiastische Rückmeldung erhalten. COPANCO ist bereit, den US Nutzfahrzeugmarkt Markt aufzumischen. Die Coratec AG ist stolz, mit der Lieferung der Sandwichplatten Teil der Erfolgsgeschichte zu sein.

COPANCO ist der offizielle und exklusive Vertriebspartner für die Produkte von Coratec in den USA.

Weitere News

Alle News ansehen